Erstes Lasermarkiersystem im Bereich Dekorpapier weltweit

Erstes Lasermarkiersystem im Bereich Dekorpapier weltweit

Lasermarker ersetzt Ink-Jet Markiersystem an der Papiermaschine 31 in Dettingen

Bei der Produktion der Papiere an der PM 31 in Dettingen müssen höchste Qualitätsansprüche hinsichtlich Schmutzfreiheit und Defektfreiheit erfüllt werden. Zur Absicherung werden Kamerasysteme eingesetzt, welche vollflächig die laufende Papierbahn überwachen.

In der Produktion ist es regelmäßig erforderlich, einzelne Fehler gezielt in der Rollmaschine anzufahren, zu bewerten und ggf. durch eine Klebestelle zu ersetzen.

Seit einigen Monaten ist hierzu als Ersatz für ein InkJet Rand-Markiersystem ein neuartiges Lasermarkiersystem der Firma IsraVision eingebaut worden, welches die Rollmaschine vollautomatisch herunterfährt und so eine schnelle und vollständige Begutachtung bzw. Beseitigung einzelner Fehler ermöglicht.

Das zuvor eingesetzte InkJet System hat immer wieder zu Produktverunreinigungen durch die eingesetzten Tinten geführt und war sehr wartungsintensiv . Diese Probleme sind nun durch den Einsatz der Lasertechnologie eliminiert.

Es ist das erste Lasermarkiersystem im Bereich Dekorpapier weltweit.