Von Azubi bis Geschäftsführer

Von Azubi bis Geschäftsführer

Ahlstrom-Munksjö Dettingen positioniert sich als Top-Arbeitgeber in der Region.

 

Mit Unterstützung der Agentur b_werk entwickelte Ahlstrom-Munksjö Dettingen eine neue Karrierewebseite, um sich als Top Arbeitgeber in der Region zu präsentieren. Bei der Entstehung der Employer Branding-Kampagne arbeiteten Beschäftigte aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen – vom Azubi bis zur Geschäftsleitung – eng zusammen.

Am Ende war klar, was uns bei Ahlstrom-Munksjö Dettingen verbindet: es ist der »spirit of innovation« – der Innovationsgeist. Der Innovationsgeist ist seit der Gründung der „Papierfabrik zum Bruderhaus“ durch Gustav Werner im Jahr 1861 in den Mauern des Unternehmens. Gustav Werner gab sozial Schwachen und Behinderten Heimat und Arbeit. Das war eine Pionierleistung, denn die Schaffung einer „christlichen Fabrik“ mit einem sozialen und wirtschaftlichen Konzept sollte den großen sozialen Nöten der Arbeiter zu Beginn der Industrialisierung entgegentreten.

Der Innovationsgeist treibt uns bis heute an und zeigt sich sowohl in der ständigen Weiterentwicklung der Qualität unserer Produkte, an technologischen Pionierleistungen, die an unseren Papiermaschinen umgesetzt wurden, aber auch am Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: wir sind die ersten im Ahlstrom-Munksjö-Konzern, die für das Betriebliche Gesundheitsmanagement ein Zertifikat erhalten haben. Das zeigt: Wir kümmern uns, wir sind für einander da, wir sind menschlich, offen, vertrauensvoll.

Das Kampagnen-Fotoshooting war ein voller Erfolg: Azubi und Geschäftsführer, Papiertechnologe und Mechaniker, Laborantin und Vertriebler, junge und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden in ihren Arbeitsbereichen fotografiert.

Making of der Kampagne